Häufige Suchanfragen: die kleinen strolche alfalfa heute harry potter Charaktere heute valentinstag jungs aggressivster hai hai angriffe christano ronaldo zähne Tom cruise zahne frau knüppelkuh harry potter schauspieler jetzt Outfits für mädchen
Index Diashow Haar Tiere Politik Celebs Leben Gesundheit Nachrichten Essen Unterhaltung Mode Kansas City

Anzahl der Amerikaner Locked Up für Drogen Gleich Bevölkerung der großen Städte in den USA

Bewusst:2016-04-20Quelle: Allgemeines
Advertisement

Anzahl der Amerikaner Locked Up für Drogen Gleich Bevölkerung der großen Städte in den USA


über Huffington Post

Nach den jüngsten Daten , halten Bundesgefängnissen fast 96.000 Häftlinge wegen Drogendelikten (ca. 50% aller Bundes Insassen) und staatlichen Gefängnissen halten 208.000 (ca. 16% aller staatlichen Insassen). Weitere 184.000 Menschen sind in lokalen Gefängnissen Drogengesetze Verletzungen, etwa 490.000 Amerikaner insgesamt. Es gab 1,5 Millionen Verhaftungen wegen Drogenverbrechen im Jahr 2014.

Im Jahr 2004 etwa die Hälfte der Drogensüchtigen in Bundesgefängnissen und ein Fünftel der in Staatsgefängnissen für Marihuana im Zusammenhang mit Verbrechen verurteilt wurden, insgesamt 45.000 Menschen.

Fast eine halbe Million Menschen im Gefängnis für Drogen entspricht der Größe von einigen großen US - Städten . Er ist höher als die Bevölkerung von Sacramento, Kansas City, Atlanta, Minneapolis, St. Louis, Miami oder Pittsburgh.

Das Sentencing Projekt schreibt,

die Zahl der Amerikaner wegen Drogendelikten inhaftiert ist, von 41.000 im Jahr 1980 auf fast eine halbe Million im Jahr 2014. Darüber hinaus harte Verurteilung Gesetze wie die obligatorische Mindest Höhe geschossen viele Menschen von Drogendelikten im Gefängnis für längere Zeit verurteilt halten: 1986 Menschen freigegeben, nachdem Zeit für eine Bundesdrogendelikten dienen hatte durchschnittlich 22 Monate im Gefängnis verbracht. 62 Monate im Gefängnis: Bis zum Jahr 2004 auf Bundesdrogendelikten Verurteilten waren fast dreimal so lang zu dienen erwartet.

Ferner kann, obwohl Weißen und Schwarzen Drogen in gleichen Raten zu verwenden, sind die Schwarzen viel eher für den Drogenkonsum verhaftet und eingesperrt zu werden und längere Sätze als die Weißen, die die gleichen Verbrechen begehen dienen.

Was kostet so viele gewaltlosen Täter zu halten?

Die Vera Institute of Justice gefunden die durchschnittlichen Kosten einer Person hinter Gittern zu halten , ist $ 31.000 pro Jahr (in einigen Staaten wie New York, es ist näher an $ 60.000), eine Kosten von den Steuerzahlern finanziert. Dies bedeutet, dass die Kosten für die Unterbringung Drogensüchtigen allein (die durchschnittlichen Kosten verwendet wird) etwa 9,4 Milliarden $ ist jedes Jahr für Landes- und Bundes Gefangenen, 15100000000 $ pro Jahr, wenn Sie in lokalen Gefängnissen hinzufügen.

Nach der Drug Policy Alliance - verbringt der US $ 51000000000 ein Jahr auf dem Krieg gegen die Drogen.

2,2 Millionen Menschen sind im Gefängnis, für alle Verbrechen - die höchste Inhaftierungsrate in der Welt.

Garrett S. Griffin ist ein politischer Schriftsteller für Wochenend - Collective und der Autor von Rassismus in Kansas City: Eine kurze Geschichte. Eine religiöse konservativ, er ist jetzt ein Atheist und ein Mitglied der Demokratischen Sozialisten von Amerika. Folgen Sie ihm @garrettsgriffin .

[Editor: Admin]

Hot Artikel

Klicken Sie auf Start-Ranking